Behindertenpolitik: Hessischer MdL referiert in der Stadtbibliothek

Behinderung ist kein individuelles Merkmal, sondern vor allem eine gesellschaftliche Zuschreibung!
Anlässlich des Europäischen Jahres der Menschen mit Behinderung (EJMB) hatte der Ortsverbandes von Bündnis‘90/DIE GRÜNEN zu einem Vortrag über die Gleichstellung von Behinderten auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene eingeladen. In der gut besuchten Veranstaltung erhielten die Teilnehmer einen spannenden Einblick in Entstehung und Umsetzungsmöglichkeiten zum Gleichstellungsgesetz für Behinderte (BGG). Dr. Andreas Jürgens MdL referierte anschaulich und anhand zahlreicher Beispiele über die Möglichkeiten des Gesetzes zur Schaffung einer barrierefreien Umwelt. (mehr …)

Weiterlesen »

Stadtentwicklung: BdS-Vorsitzender zu Gast bei den Grünen

Chancen des Stadtentwicklungskonzeptes nutzen
Das Problem bewegt die Menschen seit Jahren: Ein Laden nach dem anderem schließt. Immer mehr Lücken tun sich im Einzelhandel auf. Die Innenstadt wird zunehmend verwaist. Zu diesem Dauerbrenner hatte der Ortsverband von Bündnis‘90/DIE GRÜNEN den BdS-Vorsitzenden Andreas Henschel als kompetenten Diskussionspartner eingeladen. Unter der Moderation von Regina Czechanowski entspann sich eine lebhafte Diskussion um die künftige innerstädtische Entwicklung Eppelheims.
(mehr …)

Weiterlesen »

NABU-Biotop in der ehemaligen Kiesgrube „Schleipfad“

Naturkundliche Führung durch Eppelheims „wilden Süden“
Naturschutz in Eppelheim stärken

Im Eppelheimer Süden präsentiert sich dem Naturfreund eine besondere Oase inmitten einer intensiv genutzten Agrarlandschaft. Hiervon konnte sich der Ortsverband Bündnis‘90/Grüne bei einer Besichtigung der ehemaligen Kiesgrube Schleipfad ein Bild direkt vor Ort machen. Unter fachkundiger Führung von Volker Violet und Eugen Schäffner vom Naturschutzbund Heidelberg erhielten die Eppelheimer Grünen einen hautnahen Einblick in die ökologischen Zusammenhänge des Biotops. (mehr …)

Weiterlesen »