Startseite | Kontakt | Mitglied werden

Termine

15.11.2017, 19:30 Uhr:
Grüner Stammtisch

13.12.2017, 19:30 Uhr:
Mitgliederversammlung


Termindetails / Terminübersicht »





Neues der Grünen HD:

17.10.2017:
10-jähriges Dienstjubiläum von Bürgermeister Erichson



Neues der Grünen BW:

The feed is either empty or unavailable.













Terminarchiv


Waldspaziergang mit Andre Baumann und Franziska Brantner

20.09.2017, 10:30 Uhr
Die Heidelberger GRÜNEN laden Sie herzlich am Mittwoch, 20. September, von 10.30 bis 12 Uhr zu einem Waldspaziergang mit dem baden-württembergischen Umweltstaatssekretär Dr. Andre Baumann und der GRÜNEN Bundestagskandidatin Dr. Franziska Brantner durch den Heidelberg Stadtwald ein. Der Heidelberger Stadtwald ist Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere, der Stadtwald leistet einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz und dient als Naherholungsgebiet. Heidelberg hat als erste Stadt in Deutschland nach den PEFC-Standards das Zertifikat „Erholungswald“ für die hohe Naherholungs-Qualität seines gesamten Waldes erhalten. Bei der Rundtour können Sie frische Luft, Natur und die besondere Atmosphäre des Waldes genießen. Umweltstaatsekretär Dr. Andre Baumann und die GRÜNEN Bundestagskandidatin Dr. Franziska Brantner beantworten Ihnen auf dem ca. einstündigen Rundweg gerne Fragen rund um den Natur-, Wald- und Klimaschutz. Datum: Mittwoch, 20. September Uhrzeit: 10.30 bis 12 Uhr Treffpunkt: Bergbahnstation auf dem Königstuhl (Start und Ende) Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Kretschmann kommt, HD-Kirchheim

07.09.2017, 20:00 Uhr
Ministerpräsident Winfried Kretschmann kommt am Donnerstag, 7. September, auf Einladung unserer Bundestagskandidatin Dr. Franziska Brantner nach Heidelberg in das Bürgerzentrum Kirchheim (Hegenichstraße 2A, 69124 Heidelberg). Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Mitgliederversammlung

11.10.2017, 19:30 Uhr Sole D'Oro, Eppelheim


Winfried Kretschmann im Gespräch, Plankstadt

07.09.2017, 17:30 Uhr Welde Lustgarten, Brauereistr. 1, 68723 Plankstadt


Freiheit verteidigen mit Ralf Fücks, Eppelheim

29.08.2017, 20:00 Uhr Friedrich-Ebert- Anlage 1, Eppelheim


Triff Katrin im goldenen Hirsch, Schriesheim

23.08.2017, 19:00 Uhr Heidelberger Straße 3, 69198 Schriesheim


Bürgerdialog, mit Bundestagskandidatin Franziska Brandner, bei Kaffee und Kuchen im Stadtpark Eppelheim

21.08.2017, 15:00 Uhr


Bei Brantner: Europa Feiern – Europa Diskutieren

23.05.2017, 19:00 Uhr Hauptstr. 120, 69117 Heidelberg
Dienstag, 23.05. | 19 Uhr
HCA Heidelberg Center for American Studies
Hauptstr. 120, 69117 Heidelberg

Weitere Informationen

Mitgliederversammlung

26.07.2017, 19:30 Uhr Sole d'oro, Seestr. 52, Eppelheim


Grüner Stammtisch

05.07.2017, 20:00 Uhr Sole d'oro, Seestr. 52, Eppelheim


Grüner Stammtisch

07.06.2017, 20:00 Uhr Sole d'oro, Seestr. 52, Eppelheim


Ortsversammlung: Brückenbau und neue Endhaltestelle

03.05.2017, 19:30 Uhr Sole D'Oro, Eppelheim


„Rock mit Pop(p)“ - Musik und Talk mit Patricia Popp und Ultrakustik

18.10.2016, 19:00 Uhr Belcanto, Rudolf-Wild-Halle
Zu einem unterhaltsamen Abend bei Cola, Bier und Musik laden Bündnis 90/Die Grünen am Dienstag, 18. Oktober 2016, ab 19 Uhr, ins Belcanto der Rudolf-Wild-Halle ein. Reichlich Gelegenheit zum Austausch gibt es mit der Bürgermeisterkandidatin Patricia Popp. Von Schuldenabbau, Rhein-Neckar-Halle bis aktiver Beteiligung junger Menschen an der Stadtpolitik reichen hierbei die Themen. UltrakustikFür abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung sorgt die Band Ultrakustik. Das international erfahrene Pop-Trio um Andy Laycock (Flying Pickets) kreiert einen besonderen Ohrenschmaus. Hier kommen die Freunde des Pop, Rock und Soul voll auf ihre Kosten. Vom sanften Soul von Sade über jazzigen Pop von Sting oder Norah Jones zum groovigem Funk-Rock, Ultrakustik serviert einen kräftigen, prickelnden Cocktail. Gute Laune garantiert. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit der SPD organisiert.

Bürgerdialog mit Patricia Popp

11.10.2016, 19:00 Uhr Belcanto, Rudolf-Wild-Halle
Bürgerdialog mit Patricia Popp (Bürgermeister-Kandidatin):
"Verkehr, Stadtmitte und Naherholung - wohin steuert Eppelheim?"

Wahlparty

13.03.2016, 18:00 Uhr Grüner Baum, Schwetzingen
Mit Live-Übertragung der Wahlsendung am Sonntag, den 13. März 2016 ab 18:00 Uhr im „Grünen Baum“ in Schwetzingen

Auf dem richtigen Weg für Baden-Württemberg - mit Silke Krebs

11.03.2016, 19:00 Uhr Ferdinand-Schmid-Haus, Goethestr. 22 in Ketsch
Mit seiner „Politik des Gehört-Werdens“ hat der grüne Ministerpräsident in Baden-Württemberg einen Paradigmenwechsel eingeleitet. Transparenz und Bürgerbeteiligung sind eines der Mar-kenzeichen der grün-geführten Landesregierung. Wie können Bürgerinnen und Bürger künftig mehr mitgestalten? Welche Instrumente gibt es dafür? Und was bedeutet das für die politisch Verantwortlichen? Diesen Fragen wird Staatsministerin Silke Krebs bei der Veranstaltung nachgehen und dazu mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern von Bürgerinitiativen in Dialog treten. Zudem besteht Raum für Fragen. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 11. März 2016 um 19:00 Uhr im Ferdinand-Schmid-Haus, Goethestr. 22 in Ketsch statt. Silke Krebs

GrünTöne - mit Edith Sitzmann und dem Heidelberger HardChor

05.03.2016, 20:00 Uhr „Alten Wollfabrik“, Mannheimer Str. 35 in 68723 Schwetzingen
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag von Baden-Württemberg trifft auf den therapiegestählten maskulinen Klangkörper des HardChors. Es gibt ein bisschen Politik und jede Menge Spaß - Eintritt frei! Die Veranstaltung findet am Samstag, den 05. März 2016 um 20:00 Uhr in der „Alten Wollfabrik“, Mannheimer Str. 35 in 68723 Schwetzingen statt. HardChor

Bildungspolitik in Baden-Württemberg – mit Ute Kratzmeier

03.03.2016, 19:30 Uhr Belcanto, Rudolf-Wild-Hale, Eppelheim
Ute KratzmeierGerade in der Schulpolitik hat die Grün-rote Landesregierung viele Veränderungen hin zu mehr Bildungsgerechtigkeit bewirken können. Die Gemeinschaftsschule ist ein großer Erfolg. Wie haben sich diese Veränderungen ausgewirkt und was ist in der nächsten Legislaturperiode anzugehen? Diesen Fragen wird Ute Kratzmeier, seit 2001 Referentin für allgemeinbildende Schulen beim Landesverband der GEW Baden-Württemberg, an dem Abend nachgehen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 2. März 2016 um 19:30 Uhr im ehemaligen Restaurant „Belcanto“ in der Rudolf-Wild-Halle, Schulstraße 6 in Eppelheim statt.

Auf dem richtigen Weg für Baden-Württemberg - mit Winfried Kretschmann

20.02.2016, 13:00 Uhr "Josefshaus“, Schloßstr. 8 in Schwetzingen
KretschmannDer Ministerpräsident kommt nach Schwetzingen! Bei einem öffentlichen Empfang spricht er unter anderem darüber, warum der eingeschlagene Weg der grün-geführten Landesregierung so erfolgreich ist für Baden-Württemberg und wohin er das Land in den kommenden fünf Jahren als Ministerpräsident führen will. Außerdem steht den Gästen im Anschluss der Landtagsabgeordnete Manfred Kern zu einem Gespräch zur Verfügung.Der Empfang findet am Samstag, den 20. Februar 2016 um 13:00 Uhr im „Josefshaus“, Schloßstr. 8, in Schwetzingen statt.

Bezahlbarer Wohnraum für alle - mit Christian Kühn, MdB

12.02.2016, 19:30 Uhr Restaurant „Rondeau“, Rathausstraße 3 in 68766 Hockenheim
Christian-KühnStudierende, junge Familien und ältere Menschen – sie sind längst nicht mehr die einzigen, die auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum sind. Welche Versäumnisse wurden in den letzten Jahrzehnten im Bereich des sozialen und städtischen Wohnungsbaus gemacht? Was können die Regierungen im Bund und im Land sowie die Kommunen tun, damit Wohnraum nicht von Jahr zu Jahr teurer und knapper wird? Wie kann zukunftsorientierte und nachhaltige Wohnungspolitik aussehen und welche Rolle können Konversionsflächen dabei spielen? Diesen Fragen wird Christian Kühn, MdB und Sprecher für Wohnungspolitik der grünen Bundestagsfraktion, nachgehen. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 12.02.2016, 19 um 19.30 Uhr im Restaurant „Rondeau“, Rathausstraße 3, in 68766 Hockenheim statt.

TTIP – Gefahr für die Demokratie? Mit Gerhard Schick

10.12.2015, 19:30 Uhr ehemaliges Restaurant Belcanto in der Rudolf-Wild-Halle, Schulstr. 6, Eppelheim
Weitere Informationen

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes

09.12.2015, 19:30 Uhr Sole d'oro, Seestr. 52


„Flucht und Fluchtursachen“ – Diskussion mit MdB Franziska Brantner (Grüne)

07.10.2015, 19:30 Uhr Restaurant Sole d’Oro, Nebenraum, Seestraße 52
Was ist angesichts des menschlichen Leides zu tun? Welche Verantwortung tragen Europa und Deutschland? Welche Lehren lassen sich daraus ziehen? Und wie schaffen wir es, die Versorgung, Unterbringung und Integration der Flüchtlinge in unserer Region gelingend zu gestalten?

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, diese Fragen mit der grünen Bundestagsabgeordneten Dr. Franziska Brantner zu diskutieren.
Wann: Mittwoch, den 07. Oktober 2015, 19:30 Uhr
Wo: Restaurant Sole d’Oro, Nebenraum, Seestraße 52

Mitgliederversammlung des Ortsverbands

07.05.2015, 19:30 Uhr
Mitgliederversammlung des Ortsverbands
7. Mai 2015, 19.30 Uhr
Restaurant Sole d'Oro, Seestraße 52, Eppelheim

Vogelexkursion mit NABU entlang des Bahndamms

03.05.2015, 07:30 Uhr
Der ehemalige Bahndamm bietet vielen Tieren und Pflanzen einen einmaligen Lebensraum. Er beherbergt unter anderem eine große Vielfalt an seltenen Vögeln, die hier Brut-, Nahrungs- und Rückzugsräume finden. Alljährlich im Frühling wird er zum Konzertsaal, in dem Nachtigall, Goldammer und Co. um die Wette singen. Zur Erkundung dieser faszinierenden Vogelwelt vor unserer Haustür bietet der Naturschutzbund Deutschland (NABU) im Rahmen seines Jahresprogramms unter dem Titel „Maulbeerallee in Concert“ eine vogelkundliche Führung entlang des Bahndamms an. Der Grüne Ortsverband unterstützt diese Veranstaltung und lädt hierzu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. Die ornithologische Wanderung wird fachkundig von Sebastian Olschewski vom NABU Heidelberg geführt. Bitte Fernglas mitbringen.

Wann: Sonntag, den 03. Mai 2015, um 7.30 Uhr
Wo: Treffpunkt ist vor dem Edeka, Rudolf-Wild-Straße 84, Eppelheim

Mitgliederversammlung

25.02.2015, 19:30 Uhr Restaurant Sole d'Oro, Seestraße 52


Grüne vor Ort: Schwetzinger Straße

07.02.2015, 10:00 Uhr Straßenbahn-Endhaltestelle
Weitere Informationen hier

Jahreshauptversammlung

04.12.2014, 19:30 Uhr Sole d'Oro, Seestraße 52


Mitgliederversammlung

05.11.2014, 19:30 Uhr Sole d'Oro, Seestraße 52


Nachtwanderung zu den Nistplätzen der Nachtigall

09.05.2014, 19:30 Uhr
Der Ortsverband lädt zu einer Dämmerungs- und Nachtexkursion mit den Grünen Kandidatinnen und Kandidaten im Eppelheimer Süden zum Thema Nachtigall und heimische Singvögel ein. Der Eppelheimer Süden beherbergt eine Vielzahl von Arten, so dass die Führung für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessant ist. Die Exkursion wird von der Biologin Claudia Grau-Bojunga fachkundig begleitet und findet nur bei trockenem Wetter statt. Hierbei ist auch Gelegenheit, sich über unsere Ideen für ein Naherholungskonzept zu informieren.
Wann: Freitag, 9. Mai, 19.30 Uhr (Dauer: ca. 60-90 Minuten)
Startpunkt: Eppelheimer Feldkreuz, Birkigstraße
Ausrüstung: Fernglas und Bestimmungsliteratur, falls vorhanden; Taschenlampe

Votet Eure Themen für Eppelheim

24.05.2014, 11:00 Uhr
Zum ersten Mal dürfen Jugendliche ab 16 Jahren auf kommunaler Ebene wählen. Wir bieten eine Mitmach-Aktion, bei der sie ihre Wünsche für Eppelheim einbringen können.
Ort: Infostand am Wasserturmplatz

Eppelheim by Night

23.05.2014, 19:30 Uhr
Wir besuchen Sie im „Eppelheimer Nachtleben“ und bieten Ihnen die Möglichkeit, mit unseren KandidatInnen ins Gespräch zu kommen.

Die andere Radtour durch Eppelheim

18.05.2014, 11:00 Uhr
Mit den grünen KandidatInnen und GemeinderätInnen werfen wir einen neuen Blick auf Eppelheim: Wie sieht nachhaltige Verkehrs- und Stadtentwicklung aus?
Treffpunkt: Rewe-Parkplatz, Dauer ca. 2 Stunden; anschließend Einkehr

Mitgliederversammlung

09.04.2014, 19:30 Uhr Sole d'Oro


Mitgliederversammlung

12.03.2014, 20:00 Uhr Sole d'Oro


Nominierung zur Kreistagswahl

12.03.2014, 19:00 Uhr Sole d'Oro


Listenaufstellung für die Kommunalwahl

25.02.2014, 19:00 Uhr Sole d'Oro, Seestraße 52
Der Ortsverband von Bündnis’90/DIE GRÜNEN Eppelheim nominiert auf seiner Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 19. Februar 2014, die bündnisgrünen Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014. Hierzu sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Die Versammlung findet im Nebenraum der Gaststätte Sole d’Oro in der Seestraße 52 statt. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes

30.10.2013, 19:30 Uhr Restaurant Sole d'Oro, Seestraße 52 Eppelheim


Sommerfest der Grünen

13.09.2013, 16:00 Uhr Grillhütte Eppelheim

Einladung Sommerfest der Grünen

Wer hat Angst vor dem Veggie-Day? – Nur wer's nicht (besser) kennt. Reichlich Gelegenheit zum Ausprobieren gibt es beim Grillfest der Grünen am Freitag, den 13. September 2013, ab 16 Uhr, in der Grillhütte. Aber natürlich kommen hier auch die Freunde von gutem Bio-Fleisch auf ihre Kosten. Als kulinarische Besonderheit gibt es Merguez-Würste aus Rind- und Lammfleisch. Zuvor gibt es Kaffee und Kuchen.

Für die Unterhaltung der Kleinen (und Großen) sorgt von 16 bis 18 Uhr der Zauberer Rainer Löffler aus Heidelberg, ab 19 Uhr gibt es Live-Musik mit "Cooper". Franziska Brantner, Kandidatin von Bündnis'90/DIE GRÜNEN für die Bundestagswahl, wird ebenfalls anwesend sein und sich Ihren interessierten Fragen stellen. Also, schauen Sie vorbei. Wir freuen uns!

Mitgliederversammlung

07.08.2013, 19:30 Uhr Sole d'Oro


Mitgliederversammlung

08.05.2013, 19:30 Uhr Zum Löwen (Nebenraum)


Informationsveranstaltung zur Straßenbahn nach Schwetzingen mit RNV und Dr. Dieter Ludwig

24.04.2013, 19:00 Uhr Palais Hirsch, Schlossplatz 3, Schwetzingen
Die Verlängerung der Straßenbahn von Eppelheim nach Schwetzingen ist derzeit in Planung. Doch welche Vorteile bringt ein Ausbau der Straßenbahn? Wie verläuft die Linie? Und welche Kosten bringt das für die betroffenen Gemeinden mit sich?
Um diese und andere Fragen geht es in einer Informationsveranstaltung zum Thema „Mit der Straßenbahn nach Heidelberg und Schwetzingen – Mobilität für die Region“ am Mittwoch, den 24. April 2013 um 19.00 Uhr, zu der die Grünen-Ortsverbände Eppelheim und Schwetzingen und Grüne Liste Plankstadt gemeinsam einladen. Ein Vertreter der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) wird über den aktuellen Stand der Planung berichten.
Dr. Dieter Ludwig, ehemaliger Leiter der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und Mitgestalter des „Karlsruher Modells“, wird mit einem anschließenden Vortrag viele Ideen und Anregungen liefern können. Am Ende der Vorträge ist Gelegenheit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen.

Ort der Veranstaltung ist das Palais Hirsch, Schlossplatz 3, Schwetzingen.

Weitere Infos unter: www.mobinetz-hd.de

Mitgliederversammlung des Ortsverbandes

30.01.2013, 19:30 Uhr Ort wird noch bekanntgegeben


Treffen AK Verkehr

10.05.2012, 19:30 Uhr DJK-Gaststätte (Nebenraum)


Grüner Osterstand vor der Sparkasse

07.04.2012, 09:00 Uhr


Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen

09.05.2012, 19:30 Uhr Nebenzimmer des DJK, Boschstraße 20, Eppelheim


Boris Palmer in Hockenheim

23.11.2011, 19:00 Uhr Stadthallenrestaurant Rondeau in Hockenheim
„Stuttgart 21 - Das Volk entscheidet“ lautet das Thema bei der Abschlussveranstaltung der Vortragsreihe des grünen Kreisverbandes "Was geht uns Stuttgart 21 an?" mit Boris Palmer, grüner Oberbürgermeister, am Mittwoch, 23. November, 19.00 Uhr, im Stadthallenrestaurant Rondeau in Hockenheim.
Was kann ein neuer unterirdischer Bahnhof wirklich leisten, mit welchen ökologischen Risiken ist er verbunden und was wurde beim Stresstest eigentlich untersucht? Das sind die wesentlichen Fragen, die im Fokus des Abends stehen. Dabei ist selbstverständlich auch Raum für Rückfragen.
Der Ortsverband Eppelheim bietet Interessierten eine Mitfahrgelegenheit (E-Mail: SAeffner@t-online.de).

AK Verkehr

16.11.2011, 19:30 Uhr Nebenzimmer DJK, Eppelheim


Mitgliederversammlung

03.11.2011, 19:30 Uhr Nebenzimmer DJK, Eppelheim


Volksabstimmung zu Stuttgart 21 – und dann?

27.10.2011, 20:00 Uhr Foyer Rudol-Wild-Halle
Der erste Volksentscheid in Baden-Württemberg ist nun beschlossene Sache. Am 27. Nov. 2011 sind alle Wahlberechtigten des Landes aufgerufen, darüber abzustimmen, ob das Land aus der Finanzierung von Stuttgart 21 aussteigen soll. Mit der Vortragsreihe „Was geht uns Stuttgart 21 an“ bietet der grüne Kreisverband Hardt allen Bürgerinnen und Bürgern in der Region die Möglichkeit, sich ausführlich über das Prestige-Projekt Stuttgart 21 zu informieren.

Der zweite Vortrag aus dieser Reihe mit dem Thema „Volksabstimmung zu Stuttgart 21 – und dann?“ von Daniel Renkonen, grüner MdL, findet am Donnerstag, den 27.10.2011 um 20.00 Uhr im Foyer der Rudolf-Wild-Halle, Schulstr. 6, statt. Hierzu sind wieder aller interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Daniel Renkonen ist Mitglied im Verkehrsausschuss und innerhalb der grünen Landtagsfraktion zuständig für Stuttgart 21. Er wird über den aktuellen Stand des Bahnprojekts berichten, mit den Anwesenden diskutieren und Fragen rund um den Volksentscheid erläutern. Daniel Renkonen lebt in Ludwigsburg und befürchtet auch für seine Region, dass das Milliardengrab Stuttgart 21 den Ausbau eines verbesserten ÖPNV nicht nur dort auf Jahre hinaus verhindern wird.

Die erste, gut besuchte Veranstaltung fand in Schwetzingen statt. Der Vortrag von Prof. Bodack zum Thema „Was geht uns Stuttgart 21 an – Sackgasse S21?“ kann auf der Internetseite des grünen Kreisverbandes unter www.gruene-hardt.de/aktuelles nachgelesen werden.

Radbefahrung mit ADFC

20.10.2011, 16:00 Uhr Treffpunkt Friedhof (mit Rad)
Schon heute ist jeder fünfte Verkehrsteilnehmer in Eppelheim mit dem Rad unterwegs, darunter viele Schüler und ältere Menschen. Doch wie steht es mit der Radsicherheit in unserer Stadt? Wo liegen die besonderen Gefahrenpunkte? Wie lassen sich diese ent-schärfen? Wie kann das Radnetz verbessert bzw. erweitert werden? – Diesen Fragen gehen der Ortsverband und die Fraktion der Grünen mit einem Experten des Allgemei-nen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) in einer gemeinsamen Radbefahrung auf den Grund. Ziel ist es, die Schwachstellen im Rad-/Verkehrsnetz auszuloten und Verbesse-rungsvorschläge zusammenzutragen. Hierzu laden Bündnis’90/DIE GRÜNEN alle Bür-gerinnen und Bürger herzlich ein.

Wann: Donnerstag, 20. Oktober, ab 16 Uhr
Wo: Startpunkt Grenzhöfer Straße (am Friedhof)


Die Tour führt vom Startpunkt weiter über die Hauptstraße (Wasserturmplatz), Kreuzung Wieblinger/Hilda-/Schubertstraße (Nähe Ärztehaus), Brücke Hauptstraße, Kreuzung Haupt-/Hilda-/Mozartstraße, Richard-Wagner-Straße (Friedrich-Ebert-Schule) bis zur südlichen (Rudolf-Wild-Straße) und westlichen Ortseinfahrt (Schwetzinger Straße).

Vortrag: Sackgasse Stuttgart 21 in Schwetzingen

28.09.2011, 20:00 Uhr Palais Hirsch, Schlossplatz 2 Schwetzingen


Ortsbegehung: Kein Olympia-Park mit NABU

25.09.2011, 14:30 Uhr Pleikartsförster Hof 4


Weitere Informationen unter: www.kein-olympiagelaen.de

Eppelheimer Frühjahrsputz

16.04.2011, 15:00 Uhr EDEKA-Parkplatz, Rudolf-Wild-Str. 84
Unter dem Motto „Lass' uns buzze“ lädt der Arbeitskreis Natur und Umwelt des Ortsverbandes Bündnis'90/DIE GRÜNEN am Samstag vor Ostern zum Eppelheimer Frühjahrsputz und freut sich über tatkräftige Unterstützung.
Damit es wieder Freude bereitet, sich im Freien aufzuhalten, sollen Feldwege, der alten Bahndamm sowie andere Bereiche bei dieser Aktion von Müll befreit werden. Auch wenn das frische Frühlingsgrün so einiges unsichtbar macht, gibt es zu viel Müll in Eppelheims Feld und Flur.

Alle Helfer werden gebeten auf wetter-, zecken- und gartenfeste Kleidung zu achten. Ebenfalls wäre ein zusätzlicher Zeckenschutz sinnvoll. Wer hat, möge Gartenhandschuhe mitbringen.

Wann: Samstag, den 16.4.2011, 15 Uhr
Treffpunkt: EDEKA-Parkplatz, Rudolf-Wild-Straße 84


Bei Rückfragen stehen wir unter claudiagrau@t-online.de zur Verfügung.
Der AK Natur und Umwelt

Mitgliederversammlung

06.04.2011, 19:30 Uhr Nebenraum der DJK-Gaststätte, Boschstraße 10


Zukunft Hauptstraße & Innenstadt

12.04.2011, 19:30 Uhr Belcanto (Rudolf-Wild-Halle), Schulstraße 6
Der Arbeitskreis Verkehr lädt ein zum Thema "Zukunft Hauptstraße & Innenstadt":

Begegnungszone
Eine Lösung für Eppelheims Verkehrsprobleme?
mit Dipl.-Ing. Rüdiger Krisch, Stadtplaner


Verkehr, Lärm, enge Bürgersteige, fehlende Attraktivität – seit 20 Jahren werden Pläne für den Verkehr in der Innenstadt Eppelheims gemacht. Geschehen ist bislang nichts. Im Herbst wird nun voraussichtlich die Haupt-straße von einer Landes- in eine Gemeindestraße herabgestuft. Was kommt danach?

Rüdiger Krisch, Architekt und Stadtplaner aus Tübingen, stellt das alternative Konzept der „Begegnungszone“ vor, bei dem alle Verkehrsteilnehmer gleichberechtigt den Straßenraum nutzen. Anhand von Beispielen aus anderen Kommunen zeigt er, wie durch Neuregelung des Verkehrs und Gestaltung des Straßenraums ein für alle attraktiver Begegnungsraum geschaffen wird. Hierbei geht er auch der Frage nach, welche Möglichkeiten es für ein solches Modell in der Hauptstraße und angrenzenden Straßen gibt.

Einführung: Dr. Wolfram Schmittel, Politikwissenschaftler
Wann: Dienstag, 12. April 2011, 19.30 Uhr
Wo: Belcanto (Rudolf-Wild-Halle), Schulstraße 6

Treffen AK Verkehr

23.02.2011, 19:30 Uhr Nebenraum der DJK-Clubgaststätte


Wofür Geld ausgeben? Öffentliche Mitgliederversammlung zum Haushalt 2011

24.11.2010, 19:30 Uhr Nebenraum der Clubgaststätte DJK, Boschstraße 10, Eppelheim
Anfang nächsten Jahres stehen die Haushaltsberatungen für 2011 an. Schon im Vorfeld stellt sich die Frage: Wo wollen wir das nur begrenzt vorhandene Geld ausgeben? Und: Wie können die Bürgerinnen und Bürger an den Entscheidungen beteiligt werden? Über diese und andere Themen diskutieren die Grünen am 24. November auf einer öffentlichen Mit-gliederversammlung. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Treffen AK Verkehr

11.05.2010, 19:30 Uhr DJK-Clubgaststätte, Boschstraße 10, Eppelheim


Wild- und Heilkräutersuche im Eppler Wald

11.07.2010, 11:00 Uhr Eppler Wald

Bekanntlich ist gegen jedes Übel ein Kraut gewachsen. Welche es in der hiesigen Gemarkung gibt und wo sie wachsen, erfahren Interessierte bei einem Sparziergang entlang des Eppelheimer Waldes. Zu diesem Rundgang lädt der Arbeitskreis Natur & Naherholung am Samstag, den 10. Juli ein. Hierbei werden Wild- und Heilkräuter vorgestellt und über ihre Giftigkeit, Genießbarkeit sowie ihre Verwendung informiert. Da gibt es einiges zu lernen. Die Führung wird fachkundig begleitet. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Kontakt: Dipl.-Biol. Claudia Grau-Bojunga, E-Mail: claudiagrau@t-online.de.

Wann: Sonntag, 11. Juli, 11 Uhr
Treffpunkt: Eppelheimer Feldkreuz
Dauer: etwa 60-90 Minuten
Ausrüstung: Fernglas und Bestimmungsliteratur, falls vorhanden; Taschenlampe

Info-Stand zur Artenvielfalt

10.07.2010, 09:00 Uhr Wasserturmplatz

Wie viel kostet eine Biene? Ein Baum? Eine Wiese? Welche Bereiche sind in Eppelheim besonders gefährdet? Was kann jeder einzelne für mehr Artenvielfalt tun? Das und vieles mehr erfahren Sie an unserem Infostand zum Anlass des Internationalen Jahres der Artenvielfalt am Wasserturmplatz, am Samstag, den 10. Juli, 9-12 Uhr. Hier erwartet Sie auch eine kleine Überraschung – und natürlich stehen Ihnen auch die Grünen-Stadträte zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Schauen Sie vorbei!

Hauptjahresversammlung mit Vorstandswahlen

18.06.2010, 19:30 Uhr DJK-Clubgaststätte, Boschstraße 10, Eppelheim


Treffen AK Natur

10.05.2010, 19:30 Uhr DJK-Clubgaststätte, Boschstraße 10, Eppelheim


„Nachtigall ick hör’ dir trapsen“ – Nachtwanderung zu den Nistplätzen der Nachtigall

12.05.2010, 20:00 Uhr Eppelheimer Feldkreuz

Anlässlich des Internationalen Jahres der Artenvielfalt 2010 lädt der Arbeitskreis Natur & Naherholung des Ortsverbandes Bündnis’90/DIE GRÜNEN zu einer Dämmerungs- und Nachtexkursion zum Thema heimische Singvögel. Vor allem der Nachtigall auf der Spur möchten wir Singvögel in Wald und Flur bestimmen und über besonders schützenswerte Bereiche informierten. Die Exkursion führt uns vom Eppelheimer Wald über das Biotop in der ehemaligen Kiesgrube „Schleipfad“ bis zum alten Bahndamm entlang der südlichen Bebauungsgrenze. Willkommen sind alle, die sich am Gesang unserer gefiederten Freunde erfreuen und Wissenswertes über die heimische Vogelwelt erfahren möchten. Der Eppelheimer Süden beherbergt eine Vielzahl von Arten, so dass die Führung für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen interessant ist. Die Exkursion wird fachkundig begleitet und findet nur bei trockenem Wetter statt.

Wann: Mittwoch, 12. Mai, 20.30 Uhr (vor Christi Himmelfahrt)
Treffpunkt: Eppelheimer Feldkreuz
Dauer: etwa 60-90 Minuten
Ausrüstung: Fernglas und Bestimmungsliteratur, falls vorhanden; Taschenlampe

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes

28.04.2010, 20:00 Uhr DJK-Clubgaststätte, Boschstraße 10, Eppelheim


Atomkraft abschalten! - Umzingelung des AKW Biblis

24.04.2010, 14:00 Uhr Biblis
Am 24. April werden bundesweit Zehntausende anlässlich des Tschernobyl-Jahrestages gegen Laufzeitverlängerungen für AKWs und für den Atomausstieg demonstrieren. Die zentrale Demo für Süddeutschland findet in Biblis statt - dort soll das AKW von einer Menschenkette umzingelt werden.

Anmeldung für die Busfahrt an: aktion@gruene-heidelberg.de (UKB: 6 €).
12 Uhr: Bus ab Heidelberg

Weitere Informationen: www.anti-atom-umzingelung.de

Treffen AK Verkehr

08.07.2010, 19:30 Uhr DJK-Clubgaststätte, Boschstraße 10, Eppelheim


Treffen AK Natur

22.04.2010, 19:30 Uhr Gaststätte DJK, Boschstraße 10


Mitgliederversammlung

14.04.2010, 19:30 Uhr Nebenraum der DJK-Gaststätte, Boschstraße 10


Arbeitskreis Natur + Naherholung

23.03.2010, 19:30 Uhr Nebenraum der DJK-Gaststätte, Boschstraße 10
Ziel des Arbeitskreises ist die Erarbeitung von Konzepten sowie Planung und Umsetzung von Aktionen im Bereich Naturschutz - Grünflächen - Naherholung.
Alle, die an diesem Thema interessiert sind oder einfach nur hineinschnuppern wollen, sind hierzu herzlich eingeladen.

Arbeitskreis Verkehr + Hauptstraße

16.03.2010, 19:30 Uhr Nebenraum der DJK-Gaststätte, Boschstraße 10
Ziel des Arbeitskreises ist die Erarbeitung von Konzepten sowie Planung und Umsetzung von Aktionen im Bereich Verkehr + Hauptstraße. Alle, die an diesem Thema interessiert sind oder einfach nur hineinschnuppern wollen, sind hierzu herzlich eingeladen.

Mitgliederversammlung: Verkehr im Fokus – Bildung einer Aktionsgruppe

03.03.2010, 19:30 Uhr Clubgaststätte DJK, Boschstraße 10, Eppelheim
Weiter an den grünen Projekten aus Kommunal- und Bürgermeisterwahl arbeiten und deren Umsetzung vorantreiben – dies hat sich der Ortsverband von Bündnis’90/DIE GRÜNEN Eppelheim zum Ziel gemacht. Im Fokus der nächsten Mitgliederversammlung steht das Thema Verkehr mit Schwerpunkt Hauptstraße. Geplant ist u.a. die Bildung einer Projekt- und Aktionsgruppe. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, Mitglieder, Freunde und Freundinnen sind hierzu herzlich eingeladen.