Bildungspolitik in Baden-Württemberg – mit Ute Kratzmeier

Ute KratzmeierGerade in der Schulpolitik hat die Grün-rote Landesregierung viele Veränderungen hin zu mehr Bildungsgerechtigkeit bewirken können. Die Gemeinschaftsschule ist ein großer Erfolg. Wie haben sich diese Veränderungen ausgewirkt und was ist in der nächsten Legislaturperiode anzugehen? Diesen Fragen wird Ute Kratzmeier, seit 2001 Referentin für allgemeinbildende Schulen beim Landesverband der GEW Baden-Württemberg, an dem Abend nachgehen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für Fragen.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 2. März 2016 um 19:30 Uhr im ehemaligen Restaurant „Belcanto“ in der Rudolf-Wild-Halle, Schulstraße 6 in Eppelheim statt.

Verwandte Artikel