Einladung zum grünen Osterstand

 

Unter dem Motto „Grün wächst – Mitmachen und blühen lassen“ lädt der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen zu seinem traditionellen Osterstand am Samstag, 20. April 2019, von 9 bis 12 Uhr, an den Wasserturmplatz ein. Neben grünen Ostereiern gibt es Wildblumensamen und Tipps für einen insektenfreundlichen Garten und Balkon. Unter den Besuchern werden um 11.30 Uhr ein gepflanzter bienenfreundlicher Balkonkasten und Blumensamenpakete verlost. Zudem gibt es Gelegenheit, sich über das grüne Programm zur Kommunalwahl zu informieren und mit den Kandidatinnen und Kandidaten ins Gespräch zu kommen.
Mit der Aktion machen die Grünen auf die bedrohten Arten aufmerksam. „Artenschutz geht uns alle an“, sagt Grünensprecherin Isabel Moreira da Silva. „Fast alle Kulturpflanzen werden von Insekten bestäubt – sie garantieren unsere Lebensgrundlage. Insbesondere Wildbienen und Schmetterlinge sind stark gefährdet. Doch jeder kann etwas für den Artenschutz tun. Vielfältige Blühflächen auf Balkonen, Terrassen und Gärten bieten nicht nur Nahrung für Biene und Co. Sie schaffen auch ein gutes Klima und verschönern unsere Stadt.“

Verwandte Artikel