Klimakrise und Stadtentwicklung: Wie weit wollen wir wachsen?

Öffentliche Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Eppelheim, Donnerstag, 7. November 2019, 19.30 Uhr, Restaurant Sole D’Oro, Seestraße 52
Klimakrise und Klimawandel stellen jede Kommune vor großen Herausforderungen. Es betrifft alle Lebensbereiche: das Stadtklima, die Natur, die Landwirtschaft und die Menschen. Eppelheim ist als eine der am dichtesten bebauten Kleinstädte in Deutschland hiervon besonders betroffen. Ob beim Verkehr, dem Bauen oder den städtischen Grünflächen – Eppelheim ist an seine Grenzen gestoßen. Deshalb braucht es auch in der Stadtentwicklung eine Wende. Wie diese aussehen könnte, das thematisieren wir auf unserer nächsten Mitgliederversammlung unter dem Titel „Klimakrise und Stadtentwicklung: Wie weit wollen wir wachsen?“
Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Euch!

Verwandte Artikel