Oberbürgermeister Boris Palmer am 2.6. in Eppelheim

Der grüne Oberbürgermeister von Tübingen, Boris Palmer, stellt am 2.6. (Dienstag) um 19.30 Uhr sein Buch „Eine Stadt macht blau“ in der Stadtbibliothek Eppelheim vor.

2006 gab es in Tübingen eine kleine Sensation, im ersten Wahlgang setzte sich der 34jährige gegen die Amtsinhaberin im ersten Wahlgang durch. Boris Palmer setzte auf ein umfassendes grünes Wahlprogramm, das sich mittlerweile zu einer breiten Bürgerbewegung entwickelt hat.

Tübingen ist zu einem Modell geworden: Die Bürger sparen Geld, der Zusammenhalt in der Stadt wächst und die Lebensqualität steigt. Boris Palmer berichtet über die Ideen, die Kontroversen, die Bündnispartner und die Erfolge.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Verwandte Artikel