Stadtentwicklung & Verkehr

Vorfahrt für Lebensqualität und Umwelt in der Stadtentwicklung

Der Klimawandel führt zu Veränderungen, die auch Eppelheim vor große Herausforderungen stellen. Die Risiken für die Bewohner, die kommunale Infrastruktur, das Stadtgrün und die Natur werden durch hochsommerliche Extremtemperaturen, Dürreperioden und Stürme weiter steigen. In Eppelheim kommt hinzu: Rund 53 Prozent der Gemarkung sind schon heute durch Siedlungs- und Verkehrsflächen…

Weiterlesen »

Fahrgastbefragung und dichterer Takt – Grüne begrüßen Maßnahmen zur Verbesserung der Linie 22

Die Fahrgäste der Linie 22 dürfen sich freuen. Im Herbst startet eine Fahrgastbefragung zur Verbesserung der Anbindung. Zudem könnten sie bald in den Genuss einer kürzeren Taktung an Sonn- und Feiertagen kommen. Dies stellte Jürgen Hoffmann von der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) in der letzten Sitzung des Gemeinderats vor der Sommerpause…

Weiterlesen »

„Verbesserung der Linie 22 sollte kostenneutral sein“ – Grüne befürworten kürzeren Takt an Sonn- und Feiertagen

„Wir begrüßen, dass eine Mehrheit des Gemeinderats unserem Antrag gefolgt ist, die Verhandlungen über eine Verbesserung der Linie 22 fortzuführen. Dies zeigt erste Früchte. Die Stadt Eppelheim unterstützt nun auch unseren Vorschlag nach einem kürzeren Takt an Sonn- und Feiertagen“, heißt es in einer Pressemitteilung der Grünen. Demnach ist jetzt…

Weiterlesen »

„Die meisten wollen mehr Sicherheit“ – Grüne für Schritttempo in der Hauptstraße

Die Hauptstraße stand im Mittelpunkt des Wahlinfo-Stands der Grünen am vergangenen Samstag. Unter dem Motto „Raum für alle“ stellten sie auf einer Infotafel am Wasserturmplatz ihr Programm für eine verkehrsberuhigte Hauptstraße vor. Hierzu konnten Interessierte Vorschläge und Anregungen machen. Gleichzeitig reagierten die Grünen damit auf den jüngsten Ratsbeschluss zur Hauptstraße….

Weiterlesen »

Lehren aus Akin-Bauten: Stadtentwicklungskonzept als Chance für Eppelheim

„Der Fall Akin zeigt: Eppelheim braucht klare städtebauliche Leitlinien, die für alle gleichermaßen gelten. Dazu brauchen wir das Stadtentwicklungskonzept. Dieses sollte endlich starten“, fordert die grüne Fraktion. Damit reagieren die Grünen auf das jüngste Urteil des Verwaltungsgerichts im Fall der massiven Bebauung der Firma Akin in der Spitalstraße. Demnach ist…

Weiterlesen »

Grüne starten Stickoxidmessung

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen startete zusammen mit der Gemeinderatsfraktion der Grünen eine erste Stickoxidmessung in Eppelheim. Stickstoffoxid ein Teil der Feinstaubbelastung, der als besonders gesundheitsschädlich gilt. Doch wie hoch ist die Belastung in Eppelheim? Das wollten nun die Grünen wissen. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD), Regionalverband…

Weiterlesen »

Lärmaktionsplan für Rudolf-Wild-Straße soll kommen

„Wir begrüßen es, dass der Gemeinderat unserem Antrag auf Lärmaktionsplan für die Scheffel- und Rudolf-Wild-Straße gefolgt ist“, reagiert die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen auf den Beschluss am vorvergangenen Montag. Demnach soll zunächst eine Ausschreibung stattfinden, die auch die Mozart- und Peter-Böhm-Straße erfasst. Ebenfalls Zustimmung fand der Antrag, Gespräche mit…

Weiterlesen »