Natur & Umwelt

Grüne begrüßen Pläne für Biotopvernetzung

Inseln der Natur in einer weitgehend ausgeräumten Landschaft schaffen und miteinander verbinden – das ist das Ziel eines Biotopvernetzungskonzeptes. Ein solches fordern die Grünen seit Jahrzehnten. Nun liegt eine solche Konzeption vor. In seiner letzten Sitzung des Jahres gab der Gemeinderat mehrheitlich sein Plazet für die Offenlage. Die Grünen begrüßen…

Weiterlesen »

Mehr Insektenoasen in der Stadt

Die Gesamtbiomasse der Fluginsekten ist in Deutschlands um fast 80 Prozent zurückgegangen. Viele Kommunen haben es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die biologische Vielfalt vor Ort zu stärken. Auch Eppelheim soll hier nach dem Willen der Grünen eine Vorreiterrolle einnehmen. In der letzten Ratssitzung beantragten sie, dass ab 2020 an…

Weiterlesen »

Grüne fordern deutlich mehr kommunalen Klimaschutz

  Grüne fordern deutlich mehr kommunalen Klimaschutz „Während vom 22. bis 23. Mai 2019 vor den Toren Eppelheims die Weltgemeinschaft über Strategien zum Erreichen der Pariser Klimaziele tagte, verpasst Eppelheim die eigenen Klimaziele“,  heißt es in einer Pressemitteilung der Grünen. Deshalb haben sie die Konferenz zum Anlass genommen und stellten…

Weiterlesen »

Ostergrüße im Zeichen des Artenschutzes

„Bienenfreundliche Samen sind derzeit der Renner. Das freut uns, aber ganz besonders die Bienen und Insekten“, heißt es in einer Pressemitteilung des Grünen-Ortsverbands. Bunte Blühsamen verteilen die Ortsgrünen fast schon traditionell am Karsamstag. Doch aufgrund der großen Nachfrage waren die angekündigten Biosamen nicht erhältlich. Dafür gab es am diesjährigen Osterstand…

Weiterlesen »

Klimaschutz: Aus Kattowitz kann ein Signal für Eppelheim ausgehen

Vom 2. bis 14. Dezember treffen sich fast 200 Staaten in Kattowitz in Polen zur alljährlichen UN-Klimakonferenz. Zeitgleich warnen Forscher: Die Staaten müssen ihre Bemühungen verdreifachen, wenn sie die Klimaziele erreichen wollen. Die heutige Generation ist wahrscheinlich die letzte, die den ungebremsten Klimawandel abwenden kann. Die ersten Vorboten sind längst…

Weiterlesen »

Plastikmüll vermeiden: Stadt soll aktiv werden

Es ist mittlerweile bekannt: Plastikmüll ist längst zu einer globalen Bedrohung für die Umwelt geworden. Der Kunststoff, der in den letzten 100 Jahren produziert wurde, reicht aus, um den gesamten Erdball sechsmal einzupacken. Wegwerfprodukte aus Plastik sind allgegenwärtig – in den Meeren, der Natur, den Städten. Auch in Eppelheim trifft…

Weiterlesen »

Grüne starten Stickoxidmessung

Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen startete zusammen mit der Gemeinderatsfraktion der Grünen eine erste Stickoxidmessung in Eppelheim. Stickstoffoxid ein Teil der Feinstaubbelastung, der als besonders gesundheitsschädlich gilt. Doch wie hoch ist die Belastung in Eppelheim? Das wollten nun die Grünen wissen. In Zusammenarbeit mit dem Verkehrsclub Deutschland (VCD), Regionalverband…

Weiterlesen »